Balinesische Massage

Die Balinesische Massage ist eine Mischung aus alten chinesischen Therapiemethoden und der klassischen Massage. Es handelt sich um eine Massage des Gewebes mit sanftem bis hartem Druck, um auch tiefere Muskelschichten bearbeiten zu können. Es werden verschiedene Techniken wie Kneten, lange Streichungen, Mobilisierung der Gelenke, Stretching und Akupressur angewendet. Die Kombination zwischen sanften und tiefen Gewebemassagen mit energetischer Arbeit erzeugt eine tiefe Entspannung und gleichzeitig auch die Lockerung der Muskulatur.

Foto_retouched_1

Das Ziel der Balinesischen Massage ist die Entspannung von Verspannungen und verkrampfter Muskulatur, der Abbau von Stress, die Verbesserung des Blutkreislaufs. Zusätzlich enthält diese Massage Techniken zur sanften Mobilisierung Ihrer Gelenke.

Anwendungsbereiche

Verbesserung der Durchblutung und des Gewebestoffwechsels

Lösung von Verspannungen

Verbesserung von Rückenschmerzen, Muskelkater

Reduzierung von Stress und Anspannung

Linderung stressbedingter Beschwerden wie z. B. Kopfschmerzen, Schlafschwierigkeiten, Verdauungsprobleme

 

Ganzkörper 90 Min – 70,00€,  Ganzkörper 60 Min – 55,00€

 

Jetzt buchen!

 

Hier finden Sie alle Preise und Pakete auf einen Blick. Alle Massagen in meiner Praxis in Köln Holweide sind auch online buchbar.

Leider muss ich darauf hinweisen, dass ich nur und ausschließlich Wellness-Massagen durchführe, die den Intimbereich außen vor lassen.